Gegenstand der Sachenversicherung sind Sachen


Man teilt Sachen ein in 

 

  • bewegliche Sachen, (z.B. Möbel, Kleider usw.)
  • unbewegliche Sachen (z.B. Grundstücke, Gebäude)

 

Vertragsarten

 

  • Bei der Einzelversicherung wird eine einzelne Sache versichert (z.B. ein Bild oder ein Gebäude)
  • Bei der Pauschalversicherung werden ganze Sachgesamtheiten versichert (z.B. der gesamte Hausrat oder alle Sachen eines Betriebs) 
 
tl_files/images/werbepartner/trenner_horizontal.png
 
Ausschlüsse für die Sachversicherung

 
Allgemeine Ausschlüsse gelten für alle vier Grundgefahren. 
 
  • aus kriegerischen Ereignissen
  • aus inneren Unruhen, Revolution, Rebellion, Krawallen oder Tumulten
  • aus Erdbeben (hier gibt es eine begrenzte Deckung durch den Erdbebenpool)
  • aus Vulkaneruptionen
  • aus Veränderung der Atomkernstruktur
 
tl_files/images/werbepartner/trenner_horizontal.png

 

Die vier versicherbaren Grundgefahren

 

 

tl_files/images/werbepartner/trenner_horizontal.png